Backstage

Backstage bei ipunkto der SEO Agentur aus Bielefeld


Was bisher geschah…

ipunkto steht für Innovation und ein Konzept, dass für die SEO und Online-Marketing Branche neu und vor allem außergewöhnlich ist.

2001-2009 ipunktos Geschäftsführer Melke Cetin war für zwei der größten Online-Marketing Agenturen Deutschlands tätig und hat viele Erfahrungen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gesammelt.
Durch zahlreiche Kunden hat er ein Gespür für effektive SEO Maßnahme, den richtigen Blick für unterschiedliche Projekte und eine große Leidenschaft für die Suchmaschinenoptimierung entwickelt.
Eine Kunden Quote von ca. 90 %, die unzufrieden mit ihren Verträgen waren, sorgte dafür, dass Herr Cetin das angebotene Leistungskonzept hinterfragte.

2011 Im Herzen Bielefelds, beschloss er ein völlig neues und vor allem faires Geschäftsmodell zu entwerfen, bei dem sowohl SEO Agentur als auch Kunden rundum zufrieden sein können.
Am Anfang stand für ihn die Frage: „Was ist gerecht?“ Die Antwort fand er im Provisions-Konzept der Immobilienbranche, bei dem die Provision erst nach tatsächlichem Verkauf, bzw. erbrachter Leistung, gezahlt wird.
Ein faires Konzept, bei dem beide Seiten gewinnen, aber auch eine Idee, für die er damals oft belächelt wurde.
Trotz der fehlenden Unterstützung entschied sich Herr Cetin dazu, seine Idee zu realisieren und es kam zur Geburtsstunde von ipunkto.

Wie unterscheidet sich ipunkto von anderen SEO Agenturen?

Das Grundkonzept, der erfolgsbasierten SEO aus Bielefeld, unter dem Motto Muss den Leistung Sünde sein? ist wohl der größte Unterschied zu den meisten Mitbewerbern.

ipunkto trägt dadurch, anders als normal, das größte Risiko und geht durch eingesetzte Arbeitsleistung und investierte Zeit,für ihre Kunden in Vorleistung. Das Team von ipunkto geht aber auch sonst ungewöhnliche Wege.
Hier wird großer Wert auf persönlichen Kontakt und enge Kundenbindungen gelegt, um Partnerschaften, statt bloßer Geschäftsbeziehungen, entstehen zu lassen.
Damit sich solche Partnerschaften entwickeln können, sucht Herr Cetin seine Kunden sorgfältig und unter verschiedenen Gesichtspunkten aus.

Das wichtigste Kriterium dabei ist, so banal es klingen mag, die Realität.
Nicht jedes Projekt kann so optimiert werden, wie potenzielle Kunden es sich vorstellen, weshalb Herr Cetin bereits in den ersten Gesprächen offen und ehrlich kommuniziert, welche Chancen er bei der Optimierung sieht, aber auch, welche Suchbegriffe nicht realistisch sind.

Diese offene und ehrliche Art in Kombination mit der erfolgsbasierten SEO aus Bielefeld zeigt Wirkung und Erfolge.
Der einstige Einmannbetrieb hat sich in knapp 7 Jahren zu einem Ausbildungsbetrieb mit mehreren Mitarbeitern, Freelancern und einem großen Kundenstamm und Netzwerk an Kontakten entwickelt.

195
Katastrophen abgewendet

37
Tassen Kaffee am Tag

1.337
erfolgreiche Projekte

16
Jahre Erfahrung

7
Jahre alt

5
Nationalitäten

698
Meetings die die Köpfe qualmen lassen

2
räumen freitags immer auf


Demnächst bei ipunkto…

Auch zukünftig will das Team von ipunkto an seinem Konzept festhalten und seinen Mitarbeiter- und Kundenstamm, sowie sein externes Netzwerk weiter ausbauen.

Durch regelmäßige Besuche der wichtigsten Fachmessen und Fortbildungen informieren sich die Mitarbeiter von ipunkto über alle Neuheiten im Online-Marketing und SEO Bereich, um auch weiterhin der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein und zu beweisen, Leistung muss definitiv keine Sünde sein.

Unsere Mission

Wir lassen Taten sprechen! Durch erfolgsbasierte SEO bringen wir Dich zum Erfolg!

Kundenstimmen

Anfrage für erfolgsbasierte SEO

Du möchtest mehr Kunden über Google erreichen und nur für Ergebnisse zahlen?
Dann fordere jetzt eine kostenlose Erstanalyse an!

Website Informationen

Ihre Kontaktdaten


Interesse an

Anrufen Express-Anfrage